Biografie

numerodtres

 

1946         geboren in Velburg

1975         Staatsexamen in Germanistik und Politik

1975-81   Studium an der HBK Braunschweig bei E. Cimiotti

1978         Förderpreis des Braunschweiger Künstlerpreises

1979         Nachwuchsstipendium des Landes Niedersachen,

                  Stipendium des Deutschen Akademischen Austauschdienstes

1979-81   Wienaufenthalt

1981         Meisterschüler bei E. Cimiotti;

                  Barkenhoff-Stipendium Worpswede

1986/78   Lehrauftrag an der HBK Braunschweig 

Mai 2017   Gestorben in Langenhagen

Einzelaustellungen    

Ausstellungsbeteiligung